Einschulung

Einschulungsfeier
Einschulungsfeier
Warten mit dem Schultornister
Warten mit dem Schultornister

Der erste Schultag ist immer ein ganz besonderer Tag - für das Schulkind aber auch für die ganze Familie. Da die 2.Klassen und der Schulchor unsere Schulneulinge mit einem kleinen Programm begrüßt, muss dieses am ersten Tag nach den Sommerferien noch einmal kurz aufgefrischt werden. Deshalb ist der zweite Schultag im Schuljahr immer der Einschulungstag.

 Im Rahmen der Einschulungsfeier segnen der katholische Geistliche, der evangelische Geistliche und der muslimische Hoca unsere Schulkinder.

Die Patenkinder aus den höheren Klassen helfen mit, dass die Kleinen ihren Sitzplatz finden.

 Nach der Begrüßungsfeier werden die Eltern der Schulneulinge von den Eltern der 2. Klassen auf dem Schulhof bewirtet. So kommt man oft schnell ins Gespräch über das, was Kinder und Eltern in unserer Schule erwartet.

Am zweiten Dienstag nach der Einschulungsfeier besuchen wir um 9.00 Uhr mit allen Schulkindern gemeinsam einen Einschulungsgottesdienst in der Kirche St.Elisabeth.

 

 

Fröhliches feiern der Schulneulinge
Fröhliches Feiern der Schulneulinge