Besuch im Lehmbruckmuseum

Die Kinder der Vennbruchschule im Lehmbruckmuseum
Aufmerksame Zuschauer
Die Kinder der Vennbruchschule im Lehmbruckmuseum
Wer ist der blaue Mann?

Jean Tinguely (1925-1991) ist bekannt für seine sich bewegenden, oft lautstarken Metallskulpturen. Das Zusammenspiel aller Einzelteile der aufwändigen Maschinen machen den Reiz dieser phantasievollen plastischen Maschinen aus.

 

Unsere Kleinen aus den 1. Schuljahren bestaunten im Oktober 2006 im Duisburger Lehmbruckmuseum vor allem das Hippopotamus, das Flusspferd-Fahrzeug mit einem richtigen Nilpferdkopf.

Natürlich durften die Kinder auch selber aus Drähten, Schreiben, Holz- oder Kunststoffresten eine eigene kleine Maschine bauen und mit nach Hause nehmen.

 

(Die Bilder sind per Mausklick vergrößerbar.)