Filmparcours - Mitmachausstellung beim Kinderkulturfestival Duisburg

Ende Juni 2010 besuchten alle Viertklässler den Filmparcours, eine Mitmachausstellung von Akki in der Liebfrauenkirche Duisburg. Die Kulturforscherkinder der 4.Klassen kamen einige Tage später noch einmal wieder, die der 3.Klassen durften dann auch dabei sein.

Es hatte sich unter den Kindern herumgesprochen, dass man in den 90 Minuten eine Menge spannender Sachen zum Thema Film ausprobieren konnte. An 6 Stationen konnten die Kinder sich filmreif schminken lassen, mit neuester Computertechnik Gesichter zu Fratzen verändern, an der Green-Box-Station durch den Weltraum surfen, aus einem brennenden Haus springen, lernen, wie man sich prügelt, ohne dabei jemanden weh zu tun und wie Geräusche nachvertont werden.

Langeweile kam da nicht auf. Zum Abschluss des Filmparcours gab es dann einen Kurzfilm zu sehen. Die Darsteller waren die Kinder selber, die während des Workshops gefilmt wurden und nun Hauptdarsteller waren.