Kinder wie die Zeit vergeht - Thema: Vergangenheit

Zwischen den Herbstferien und den Weihnachtsferien 2011 wurden verschiedene Workshops zum Thema Vergangenheit angeboten. Untergeordnet ist das Thema unter das großes Leitthema Zeit. Wie erleben wir die vergehende Zeit, an was erinnern wir uns, auf was freuen wir uns, ist Zeit nur etwas mit der Uhr Messbares, wie gestalten wir unsere Zeit, unsere Arbeitszeit, unsere Freizeit? Fragen über Fragen.

In den ersten Workshopwochen zum Jahresthema wurde auf Vergangenes zurückgeblickt, auf die Zeit als die eigenen Eltern, Großerlten und Urgroßeltern selber Kinder waren.

Aus den Ideen der Kinder wurde eine Bühnenpräsention geschaffen. Am 14.12.2011 zeigten die Kinder ind er Aula was sie zum Thema erarbeiteten hatten. Wie immer halfen ihnen Künstler und Künstlerinnen dabei möglichst viel alleine zu schaffen: die Moderation, das Schauspiel, die Kostüme, die Bühnenelemente - alles von Kinderhand geschaffen.