Spezialklinik Fremd

Eltern, Lehrer, Verwandte und Freunde waren eingeladen! Sechs Wochen hatten die Kinder mit Bühnenbildner und Schauspielerin ein ganz besonderes Krankenhaus geschaffen. In der Spezialklinik Fremd tummelten sich Monster, Gespenster und Bakterien. Impfschutz wurde empfohlen. Wer ganz sicher sein wollte: Vor Risiken und Nebenwirkungen schützte der Besuch der Werkschau in der Turnahlle am 5.März 2009.

Witzig, skurril, schrill ging es zu. Das Publikum hatte seinen Spaß und die Werkschau wurde von der Moderation bis zum Schauspieler fast ganz von den Kindern gestaltet.