Bilderbogen aus unserer Ganztagsschule

Bild aus unserer Turnhalle
Ein Bild aus unserer Turnhalle

Nachmittags arbeiten die Kinder in verschiedenen Gruppen an einem gemeinsamen Projekt. Die Kinder bauen, werken, singen, tanzen und üben für eine Kinderrevue. Immer am Ende eines Workshops werden die Arbeitsergebnisse den Mitschülern, den Lehrerinnen und Lehrern und den Eltern präsentiert.

 

Die ersten Workshopangebote lauteten Tanz und Kostüme. Unter fachkundiger Hilfe von Frau Fleischmann als Tanzpädagogin und Frau Möller als Kostümbildnerin entstanden bunte Bilder in Anlehnung an ein Gemälde von Joan Miro.

 

In der ersten Werkshow vor den Herbstferien zeigten die Kinder eine halbstündige Werkshow in der Trunhalle unserer Schule.

 

Nach den Herbstferien beginnen nach neue Workshops. Hier haben die Kinder die Möglichkeit wieder andere Talente einzubringen. Kinder, die bisher eher in den offenen Spielgruppen am Nachmittag mitgemacht haben, können nun in ein Thema einsteigen, das sie eher anspricht.

 

Die nächste Werkshow findet kurz vor den Weihnachtsferien statt. Aus allen Präsentationen fügt sich so zum Schuljahresende eine große Schulshow für die ganze Schulgemeinde.

 

Bunt verkleidet
Bunt verkleidet
Bewegung und Tanz spielt eine wichtige Rolle
Eine Vorführung vor Publikum
Es wird viel zusammen gemacht

(Alle Bilder sind per Mausklick vergrößerbar.)