Souverän für die Endrunde qualifiziert - Jungenfußballteam gewinnt Vorrundenturnier

Am 14.Mai nahmen bei strahlendem Sonnenschein so viele Schulen wie lange nicht mehr am Vorrundenturnier um die Duisburger Stadtmeisterschaften der Grundschulen im Fußball teil. Zum Turnier waren 11 Jungenfußballteams gemeldet, 3 Schulteams aus Walsum, 7 aus Hamborn und eine Meidericher Grundschule.

In zwei Gruppen ging es darum sich als Gruppenerster für die Endrunde zu qualifizieren, die Ende Mai 2018 stattfindet.

Unsere Jungen mussten sich in einer 6er Gruppe gegen 5 andere Schulen behaupten und spielten ein souveränes Turnier. Am Ende gewannen die Jungen vor allem, weil sie spielerisch überzeugten und in der Abwehr in allen 5 Spielen kein Gegentor zuließen.

Vier Siege (jeweils 5:0 gegen die Grundschule Wiesbadener Straße und die Grundschule Sternstraße, 2:0 gegen die Regenbogenschule, 1:0 gegen die Abteischule und ein Unentschieden (0:0 gegen die Grundschule Humboldtstraße) standen am Ende zu Buche.

Mit 13 Punkten und 13:0 Toren hat sich unser Jungenteam dadurch als Gruppensieger für  Endrundenturnier qualifiziert.