Comic-AG "Mit offenen Augen und lachendem Herzen"

Ein besonderes Angebot können wir für einige Wochen dank der Unterstützung durch die Kulturkontaktstelle beim Schulamt für einige Kinder aus den 3. und 4.Schuljahren anbieten. Besonders interessierte, aber auch zeichnerisch begabte Kinder können an der Comic-AG "Mit offenen Augen und lachendem Herzen" teilnehmen.

Die Künstlerin Angelika Luise Stephan erarbeitet mit den Kindern einen Comic an den Freitagnachmittagen im Januar und Anfang Februar. Der Comic soll an eine Leitfigur orientiert anderen Kindern und auch Erwachsenen unseren Stadtteil Walsum-Vierlinden präsentieren.

Wer sich einen Einblick in Werke der Künstlerin verschaffen will, kann sich bestens auf ihrer Homepage informieren:

https://www.fraustephan.de/ Die Kinder waren mit großem Eifer am Starttermin (19.1.2018) bei der Sache. Die Freude der Kinder hat auch die Künstlerin beflügelt - in der Hoffnung auf ein interessantes Ergebnis am Ende des Workshops.

Mittlerweile steht auch fest, wer in dem Kindercomic durch unseren Stadtteil Vierlinden führt. Es ist Rosalinde, die rosa Maus, die sich zwischen den Linden gut verstecken kann. In Vierlinden gibt es inzwischen viel mehr als nur die ersten gepflanzten Linden vor 200 Jahren vor dem damaligen Feldmannshof.

Damit der Comic mit leuchtenden Farben glänzen kann, stiftete der Verein Immersatt e.V. eine breite Palette neuer Buntstifte für unsere kleinen Künstlerinnen und Künstler.